Bootstouren in Leipzig - Kurs 7: Stadtkurs durch Schleußig und Plagwitz


Bootstouren in Leipzig - Kurs 7: Stadtkurs durch Schleußig und Plagwitz

Auf Lager
innerhalb 2-3 Tagen lieferbar

9,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 260 g


Selten liegen Natur und Industrie so dicht beieinander wie in Leipzig. Der Auenwald durchzieht wie ein Gürtel das Stadtgebiet und schafft somit die reizvolle Abwechslung von Natur und Architektur. Diese Abwechslung zeigt sich auch auf dem »Stadtkurs«, dem Kurs 7 des »Leipziger Neuseenlands«.

Dieser Band nimmt Sie mit auf eine Bootstour, die am Bootshaus Klingerweg startet und über die Weiße Elster und das Elsterflutbett durch wunderschöne Natur hin zum Wehr Großzschocher führt. Nach dem Umtragen des Bootes geht es auf der Weißen Elster wieder in Richtung Leipzig.

Erfahren Sie Interessantes und Wissenswertes über Brücken, Bauwerke, Ausflugsziele an den Ufern und in der näheren Umgebung aber auch interessante Informationen über Personen wie Karl Heine, Ernst Mey oder Emil Bernhard Edlich, die als Industriepioniere die Stadtteile Plagwitz und Schleußig stark geprägt haben.

Die einzelnen Stationen und Bauwerke werden durch zahlreiche Fotografien illustriert. Höhepunkt und Abschluss des Rundkurses ist wohl eines der schönsten Beispiele für die Umnutzung ehemaliger Industriearchitektur, die einstigen Buntgarnwerke, in denen heute Unternehmen, Gastronomiebetriebe, Geschäfte und komfortable Luxuswohnungen sowie Lofts untergebracht sind.

Autor: Denis Achtner
Erscheinungs-Datum: 2. Mai 2014
Umfang: 104 Seiten
über 150 Abbildungen

LESEPROBE

Auch diese Kategorien durchsuchen: Böhlitzer Hefte, Startseite